Lebensmittel

Tech. gummi

Produkte

Medico

Landwirtschaft

Energie

Transportband

Transportband - zubehör

Transporteur - komplett

Trommelmotoren

Rollen

Andere produkte

RUFEN SIE UNS

CLAUS LAURSEN

Verkauf & Service

cll@ellegaard.com

Direkt: +45 2888 8370

 

Jütland

KURT SØRENSEN

Verkaufsberater

kso@ellegaard.com

Direkt: +45 8725 1943

Jütland

Jütland

THOMAS B. KRISTENSEN

Verkaufsberater

tbk@ellegaard.com

Direkt: +45 8725 1949

 

Seeland

STEVEN MØLLER
OLSEN

Konstrukteur

smo@ellegaard.com

Direkt: +45 +45 3021 2556

 

Scandrive Stahlrollen verwenden eine Technologie, die es zulässt, dass die Rollen einer viel größeren Belastung über einer längeren Zeit standhalten.

 

Ellegaard produziert alle Rollentypen und hat kurze Lieferzeiten mit Produktionen in Roskilde und Viborg. Kontaktieren Sie bitte unsere Verkaufsabteilung für ein Angebot oder weitere Informationen.

Unten finden Sie eine Auswahl unseres Sortiments:

 

SCANDRIVE® STAHLROLLEN

  • Einfassungen in lebensmittelgeeignetem blauen PVC
  • Endkappen in lebensmittelgeeignetem POM
  • Geschlossenes hygienisches Design
  • Fest eingebaute Achswellen
  • Externe Lagerblöcke zum „click-on“ der Rollen
  • Lebensmittelgeeignete Lagerblöcke
  • 'non-squeaking' Gleitmaterial (UHMWPE)
  • Durchmesser: Ø50 mm
  • Kann in Längen von 90 - 500 mm geliefert werden
  • Zugelassene Belastung: bis zu 200 N
  • Erfüllt die Anforderungen des IP69K Standards

SCANDRIVE® IP69K ROLLEN FÜR DIE LEBENSMITTELINDUSTRIE

Unsere laufende Entwicklungsarbeit ergab, dass wir jetzt auch ScanDrive® Stahlrollen mit IP69K Dichtung liefern können. Dabei handelt es sich um kompakte und robuste Rollen, die ihre Leistung optimal in fast allen Situationen und Verhältnissen entfalten können.

 

Mit einer IP69K Dichtung erreicht man die größtmögliche Umschließung des Motors und noch größere Möglichkeiten, die hohen Anforderungen zu erfüllen, die an hygiejne und Reinigung besonders in der Lebensmittelbranche gestellt werden. ScanDrive® IP69K Motoren vertragen eine Reinigung und Spülung mit dem Hochdruckreiniger, sowie eine Ganzwasserreinigung und können unter extremen Verhältnissen betrieben werden, ohne das Staub oder Flüssigkeit in den Motor gelangt.

 

Testmethode

Der Teststandard für IP69K bezeichnet genauer eine Düse die mit Wasser mit einer Temperatur von 80°C einem Druck von 8 - 10 MPa (80-100 bar) und einem Wasserdurchlauf von 14-16 Litern/min ausgestattet ist. Die Düse wird 10-15 cm entfernt von dem Zubehör, was getestet werden soll gehalten. Die Düse wird 30 Sekunden in den Winkeln 0°, 30°, 60° und  90° gehalten. Das zu testenden Objekt muss während des Tests auf einem Tisch stehen, der mit fünf Umdrehungen pro Minute rotiert.

 

Der Standard erklärt sich wie folgt:

Die Buchstaben- und Zahlenkombination definiert den Kapslungsgrad für Staub und Flüssigkeiten:

 

IP = Ingress Protection (Schutz gegen eindringen)

6 = Staubdichte

9K =  Geeignet zur Hochdruckreinigung und -spülung

 

DIN-norm

IP69K hält den deutschen Standard DIN 40050-9 ein, für Geräte, die hohen Druck, hohe Temperaturen und kräftigen Wasserdurchlauf aushalten müssen.

KATALOG

Rollen messung

DATENBLÄTTER

DATENBLÄTTER

Ellegaard   tlf. + 45 8020 8020    fax +45 8020 8019   mail: pe@ellegaard.com